. .

Grußwort Dieter Reiter

Liebe Münchnerinnen und Münchner,  

München ist eine Stadt für alle Bürgerinnen und Bürger. Wohlstand, aber auch Armut, sind Teil unserer Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement ist in diesem Kontext eine sehr bedeutende Säule für den Erhalt des sozialen Friedens und für eine solidarische Stadtgesellschaft.

Stiftungen leisten hier einen bedeutenden Beitrag. Das großartige, nachhaltige Wirken der Stiftungen mit ihren vielfältigen Zwecken macht unsere Stadt für alle Münchnerinnen und Münchner lebenswerter.

Der MünchnerStiftungsFrühling hat es sich zur Aufgabe gemacht, denjenigen eine Plattform zu bieten, die sich dieser Thematik annehmen, tagtäglich und unermüdlich, in Projekten und bei Einzelförderungen, meist jedoch hinter den Kulissen.

Stiftungen kümmern sich um Integration, um Altersarmut, um benachteiligte Kinder und viele andere Sozialthemen, daneben um Umweltschutz, um Kulturförderung, sie unterstützen die Forschung, das Gesundheitswesen und vieles mehr. Sie prägen das Bild unserer Stadt auf beeindruckende Weise und nehmen einen wichtigen Platz in der Gesellschaft ein.

Der MünchnerStiftungsFrühling möchte mit dem Mythos der „verstaubten Stiftung“ brechen. Hier soll der Münchner Bevölkerung gezeigt werden, welch spannendes Handlungsfeld in einer Stiftung liegt, wie vielseitig die Projekte und die Förderungen der Stiftungen sind und wo das Wirken der Stiftungen überhaupt sichtbar wird. Und er möchte den Blick schärfen für diese Facette unserer Stadt, die vielen oft verborgen bleibt.

In diesem Sinne lade ich Sie alle ein, zu einem Blick hinter die Kulissen der Münchner Stiftungslandschaft, zum Mitmachen, Kennenlernen und Staunen beim MünchnerStiftungsFrühling 2017.


Dieter Reiter
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München


Seite drucken

Hauptsponsor:

Die Hauptsponsoren stellen sich vor: Lesen Sie hier!

Ideeller Förderer:

Unterstützer:

     

Programmheft: