BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.2-dev//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de_3_993 DTSTAMP:20170125T132037 DTSTART:20170325T100000Z DTEND:20170325T103001Z CATEGORIES:Bildung, Gesellschaft, Kirche, Vortrag, z0 vor 18 Uhr, z4 StiftungsForum, z_barrierefrei SUMMARY:Sterben und Erben in der digitalen Welt DESCRIPTION:Im digitalen Zeitalter hinterlassen immer mehr Menschen Spuren im Netz\, nicht nur die Jugend\, sondern auch zunehmend Senioren. Das digitale Erbe gewinnt ständig an Bedeutung. Welche Vorsorgen sind für die digitalen Spuren\, die Menschen im Netz hinterlassen\, zu treffen? Wie ist mit einem digitalen Nachlass umzugehen? Diana Stachowitz\, Abgeordnete des Bayer. Landtags (SPD) und Vorsitzende des Beirats der Stiftung Wort und Tat stellt Fragen zum Thema\, Rechtsanwalt Alexander Braun\, Experte in Erbrechtsangelegenheiten\, gibt Antwort. LOCATION:BMW Welt, StiftungsForum ATTACH:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de/fileadmin/user_upload/00_2017/25_Samstag/StiftungWortUndTatTagung.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR