BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.2-dev//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de_3_917 DTSTAMP:20170123T133656 DTSTART:20170330T100000Z DTEND:20170330T160000Z CATEGORIES:Kunst, Gesellschaft, Kirche, Ausstellung, z0 vor 18 Uhr, z5 dezentral SUMMARY:ben jakov – Sohn des Jakob DESCRIPTION:Um das Erlebte zu verarbeiten: Bilder des im vergangenen Jahr verstorbenen KZ-Überlebenden und Künstlers Max Mannheimer (1920-2016). In Erinnerung an seinen Vater\, der – wie fast seine gesamte Familie – im KZ in Auschwitz ermordet wurde\, wählte er als Künstlernamen den Namen seines Vaters. Kunst fungiert hier als Teil der persönlichen Aus einandersetzung mit der eigenen schmerzhaften Vergangenheit. LOCATION:Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau ATTACH:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de/fileadmin/user_upload/00_2017/30_Donnerstag/StiftEvangelVersoehnJAKOV17.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR