BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.2-dev//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de_4_1158 DTSTAMP:20190124T151554 DTSTART:20190324T200000Z DTEND:20190324T203001Z CATEGORIES:Konzert/Lesung, Kultur, z_barrierefrei, z5 dezentral, z1 nach 18 Uhr 2019 SUMMARY:Arbeit und Struktur DESCRIPTION: „Gib mir ein Jahr\, Herrgott\, an den ich nicht glaube\, und ich werde fertig mit allem.“ In seinem Blog legte der schwer erkrankte Autor Wolfgang Herrndorf Zeugnis einer radikalen Schaffenskraft ab – zwischen Irrsinn und Normalität\, Freundschaft und Isolation\, dem Leuchten des Lebens und der Welt. Mit Birgit Minichmayr als Sprecherin treffen Auszüge seines Werks auf Musik von Joseph Haydn:„Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“. Mit: Ensemble Resonanz; Leitung: Riccardo Minasi LOCATION:Foyer der Versicherungskammer Bayern ATTACH:https://www.muenchnerstiftungsfruehling.de/fileadmin/user_upload/00_2019/24_Maerz/VersicherungskammerKulturstiftDEZ24.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR