. .

!!! ARCHIV 2017 !!!

Samstag, 25.03. 10:00 Uhr

Stiftung Wort und Tat

Sterben und Erben in der digitalen Welt

VORTRAG
BUSINESS CENTER 2 A

Im digitalen Zeitalter hinterlassen immer mehr Menschen Spuren im Netz, nicht nur die Jugend, sondern auch zunehmend Senioren. Das digitale Erbe gewinnt ständig an Bedeutung. Welche Vorsorgen sind für die digitalen Spuren, die Menschen im Netz hinterlassen, zu treffen? Wie ist mit einem digitalen Nachlass umzugehen? Diana Stachowitz, Abgeordnete des Bayer. Landtags (SPD) und Vorsitzende des Beirats der Stiftung Wort und Tat stellt Fragen zum Thema, Rechtsanwalt Alexander Braun, Experte in Erbrechtsangelegenheiten, gibt Antwort.


Veranstaltungsort:
BMW Welt, StiftungsForum
Am Olympiapark 1
80809 München barrierefrei

Seite drucken

Hauptsponsor:

Die Hauptsponsoren stellen sich vor: Lesen Sie hier!

Ideeller Förderer:

Unterstützer:

     

Programmheft: