. .

!!! ARCHIV 2017 !!!

Dienstag, 28.03. 10:00 Uhr - 11:30 Uhr

Christophorus Hospiz Stiftung München

Sterben dahoam – wie geht das?

VORTRAG + FÜHRUNG

Alle Menschen haben ein gesetzliches Anrecht auf eine palliative Versorgung. Die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV) behandelt zeitnah und vor Ort instabile schwere Symptome, die zu einer Krankenhauseinweisung geführt hätten. Ziel der SAPV ist es, das bestehende ambulante Versorgungsnetz aus Arzt, ambulantem Pflegedienst und Therapeuten so zu ergänzen und zu unterstützen, dass Patienten bis zu ihrem Tod in vertrauter Umgebung bleiben können.


Veranstaltungsort:
Christophorus-Haus
Effnerstraße 93
81925 München barrierefrei

Seite drucken

Hauptsponsor:

Die Hauptsponsoren stellen sich vor: Lesen Sie hier!

Ideeller Förderer:

Unterstützer:

     

Programmheft: