. .
Samstag, 23.03. 12:00 Uhr

Castringius Kinder- und Jugend-Stiftung München

Ein Potpourri aus der neuesten Produktion der statt.oper "MACBETH"

OPER
BÜHNE AUDITORIUM

Hundert Jahre nach Ende des ersten Weltkrieges wird MACBETH als Kriegsdrama gelesen. Damit reflektiert es einen Krieg, der nicht nur die moderne Kriegsführung begründet hat, sondern bis heute fortwirkt, am Schicksal eines Einzelnen. Jener zerbricht daran – wie zu Shakespeares Zeiten, wie 1914-18, wie noch heute. Die statt.oper macht musikalisches Theater für und mit jungen Menschen zwischen neun und 24. Leitung: Nina Rausch, Libretto: Anna-Lu Rausch, Komposition: Alexander Mathewson.


Veranstaltungsort:
BMW Welt, StiftungsForum
Am Olympiapark 1
80809 München barrierefrei

Seite drucken

Unterstützt von:

    


Ideeller Förderer:

Medienpartner:

  

     

Programmheft: