. .
Samstag, 23.03. 18:00 Uhr - 18:45 Uhr

Stiftung Wertebündnis Bayern

Zivilcourage im täglichen Leben und in brenzligen Situationen

WORKSHOP
PRODUKTIONSFORUM 1

Das Recht auf körperliche und geistige Unversehrtheit ist ein hohes Gut. Deshalb muss man selbstbewusst und couragiert auf Aggressionen reagieren können. Eine geschulte Wahrnehmungsfähigkeit, die Kenntnis von Vorgängen im eigenen Körper und einfache Notwehrtechniken ergeben dann eine gelungene Selbstbehauptung, die auf Selbstbewusstsein aufbaut. Der Referent bildet Kampfkunstlehrer und zukünftige Realschullehrer aus. Es erwartet Sie ein spannender und interessanter Workshop. Machen Sie mit!

© Max Saufler

Veranstaltungsort:
BMW Welt, StiftungsForum
Am Olympiapark 1
80809 München barrierefrei

Seite drucken

Unterstützt von:

    


Ideeller Förderer:

Medienpartner:

  

     

Programmheft: