. .
Montag, 25.03. 19:00 Uhr

Magda Bittner-Simmet Stiftung

Nie ohne Lippenstift! – Selbstbewusste Frauen im Wirtschaftswunder

GESPRÄCH

Es gab sie, die starken Frauen im Wirtschafts wunder! Die Biographin Gunna Wendt berichtet an einem authentischen Ort von spannenden Persönlichkeiten dieser Zeit: von eigenwilligen Unternehmerinnen und streitbaren Künstlerinnen wie Magda Bittner-Simmet, der „Künstlerfürstin“ am Schwabinger Bach. Als kulturpolitische Netzwerkerin und auch als visionäre Stifterin ist diese „echt bayerische Lady“ eine von denen, die damals für sich selbstbewusst eine neue Rolle erfunden haben: Die erfolgreiche Frau.

Anmeldung bis 24. März unter: info@mbs-stiftung.de

Veranstaltungsort:
AtelierMuseum Magda Bittner-Simmet
Schwedenstraße 54
80805 München

Seite drucken

Unterstützt von:

    


Ideeller Förderer:

Medienpartner:

  

     

Programmheft: