. .

!!! ARCHIV 2015 !!!

Samstag, 21.03. 16:00 Uhr

Fritz Bender Stiftung

Quo vadis Medizin?

VORTRAG (Raum: PRODUKTIONSFORUM 2)

Seit 25 Jahren gestaltet die Fritz Bender Stiftung nach dem Willen des Stifters ein Menschenbild in der Medizin mit, das einer 4P-Medizin entspricht: präventiv, prädiktiv, personalisiert und partizipatorisch. Der kranke Mensch steht in der holistischreligiösen Betrachtung im Mittelpunkt der Medizin und wird nicht auf einen biologisch-mechanistischen Datenpool reduziert. Geist-Seele-Leiblichkeit bedingen sich im Gesund- und Kranksein. Die Stiftung hat sich hierzu eine internationale Determinationsmacht erarbeitet.


Veranstaltungsort:
BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München, StiftungsForum barrierefrei
••••

Hauptsponsor:

ideeller Förderer:

Unterstützer:

Programmheft: