Programm

Der Zeitplan zum Eröffnungstag

Als Moderation führen durch den Tag:

Sabine Kamrath
TRIBUTE TO BAMBI Stiftung

Thomas Schiffelmann
Handicap International Stiftung

12.00 Uhr

Einlass

mit Häppchen und Getränken


12.30 Uhr

Speed-Networking

des SoNET e.V.


13.40 Uhr

Musik

(Band des Musicians for a better Life e.V.)


14.00 Uhr

Begrüßung

Ulrike Scharf
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Friederike von Bünau
Bundesverband Deutscher Stiftungen

Kirsten Maria Peter
Giesecke+Devrient Stiftung

Dr. Stefan Fritz
Stiftungen der Erzdiözese München und Freising


15.00 Uhr

„Wie Demokratien in gefährlichen Zeiten bestehen können – Eine Situationsbeschreibung"

Impulsvortrag

Prof. Dr. Alexander Wuttke
Ludwig-Maximilians-Universität München

 


15.15 Uhr

„Demokratie unter Druck: Wie kann das zivile Engagement nachhaltig das demokratische System bewahren und stärken?"

Podiumsgespräch

Ort: Bühne

Friederike von Bünau
Bundesverband Deutscher Stiftungen

Moderation: 
Silke Zimmermann
Nemetschek Stiftung

Stella Imo
Jugend Enquete Kommission

Dr. Andrea Taubenböck
Stiftung Wertebündnis Bayern

Prof. Dr. Alexander Wuttke
Ludwig-Maximilians-Universität München


16.00 Uhr

Kaffeepause


16.15 Uhr

„Mentale Gesundheit geht uns alle an – drei Präventionsansätze (ich bin alles, YAM, MHFA)“

Vorträge

Ort: Experience Center

Sara Kaubisch
LMU Klinikum

Julia Knürr
Mental Health Initiative

Dr. Annabel Zirngibl
Mental Health Initiative

Dr. Simona Maltese
MHFA


17.00 Uhr

„Weniger ist mehr: Ein Werkzeugkasten für moderne Förderstiftungen“

Vortrag mit anschließendem Gespräch

Ort: Bühne

Gerit Reimann
Haus des Stiftens gGmbH

 

 


„Toolbox für die Skalierung und Finanzierung etablierter Sozialunternehmen"

Vortrag und Austausch

Ort: Experience Center

Tabea Niebler
JOBLINGE

Nicole Scherschun
JOBLINGE


17.45 Uhr

„Stiftungen als Standortfaktor"

Podiumsgespräch

Ort: Bühne

Dr. Stefan Fritz
Stiftungen der Erzdiözese München und Freising

Clifton Grover
SoNET e.V.

Carmen Paul
BürgerStiftung München

Dr. Claudia Pfrang
Domberg-Akademie

Nathalie Lepper
Stiftungsverwaltung der LH München


18.30 Uhr

Ausklang

mit Getränken